Springe zum Inhalt
Friedhof Ramlingen-Ehlershausen
Friedhöfe

Friedhof Ramlingen-Ehlershausen

Grüne Allee

31303 Burgdorf


1925 erteilt der Regierungspräsident in Lüneburg die landespolizeiliche Genehmigung zur Anlage eines Begräbnisplatzes, dem heutigen Waldfriedhof in Ramlingen am westlichen Ortsausgang. In den fünfziger Jahren kommt es zur Erweiterung des an zwei Seiten von Waldflächen umgebenen Friedhofs und zum Bau der Kapelle. Der Waldfriedhof als Ort der Stille in der Natur beheimatet viele Vogelarten und soll künftig im hinteren nicht für Bestattungen genutzten Bereich mit Blühflächen für Insekten ergänzt werden.

Karte